Montag, 24. April 2017, 17:15 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
  +++   NÄCHSTER TERMIN:    24. April 2017: "Bauch-Selbst-Massage bei Dysfunktionen des Darmes bei Nmu" mit Physiotherapeutin Frau Klopfenstein - Eine Premiere: Kooperation zwischen Physiotherapeutin und Selbsthilfegruppe, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr. Bitte anmelden., für weitere Infos hier klicken  +++  
 

 
 
Du bist nicht angemeldet.[login]

Lelle

Frisches Ehrenmitglied

Beiträge: 187

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: (Ruhrgebiet/NRW)

1

Dienstag, 7. März 2017, 23:48

Butyrat

http://www.gesundheits-lexikon.com/Ortho…s/Dickdarm.html


Meine Hausärztin schwört ja auf Butyrat.
Habe es bereits gekauft, möchte aber morgen Stuhlprobe nehmen und erst dann damit beginnen.
Riecht widerlich aber wenn es hilft ;-)

GLG Lelle
"Liebes Universum, ich möchte bitte eine Bestellung aufgeben:
ich wünsche mir Gesundheit"

Wir werden alle das letzte Puzzleteilchen zur Genesung und Verbesserung unserer Beschwerden finden.

sunshine_26

Frisches Ehrenmitglied

2

Dienstag, 7. März 2017, 23:50

Hallo Lelle,

ich hab es auch 😉
Will aber erst noch die Untersuchungen im KH abwarten.

Das was nicht gut riecht, hilft doch am meisten.

LG sunshine
LG sunshine




HI; FI; LI; Sorbite; Benzoate; SaliUv; ASS-Uv

Leaky Gut; instabile Darmflora

Peter174

Fleissiges Mitglied

3

Mittwoch, 8. März 2017, 08:21

Hi,

welches Butyrat-Produkt hat deine Hausärztin empfohlen bzw. welches hast du dir besorgt?

Viele Grüße

Erbsenzähler

Ehrenmitglied Anwärter

Beiträge: 124

Geburtstag: 12. Oktober 1985 (31)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nähe Starnberg

4

Mittwoch, 8. März 2017, 10:00

Das würde mich auch interessieren.
Welches Butyrat Produkt empfiehlt denn deine Ärztin?
Ich habe mal danach gesucht aber nichts brauchbares gefunden.

Kobold-Bombette

Fleissiges Ehrenmitglied

Beiträge: 808

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamburg

5

Mittwoch, 8. März 2017, 10:23

Habe ich erhlich gesagt noch nie von gehört aber was in deinem Link steht, klingt recht interessant. Zumindest wird erwähnt, dass Butyrat im Zusammenspiel mit Acetat und Propionat (muss man die letztgenannten dann auch einnehmen?) der Tendenz zu Durchfällen entgegenwirken kann. Ist nur wieder die Frage ob das Zeug im Dickdarm auch so ankommt wie gewollt, wenn man es oral einnimmt. Eigentlich sollten die erwähnten Fettsäuren ja von den dortigen Bakterien produziert werden.

Bin von der Theorie noch nicht wirklich überzeugt aber probieren geht über studieren. Gib hier unbedingt Rückmeldung Lelle, ja?
"Maybe this world is another planet's hell."

wolfkid

Fleissiges Mitglied

6

Mittwoch, 8. März 2017, 10:52

Es gibt wohl welches das so verkapselt ist dass es im Dickdarm ankommt, aber da bin ich leider nicht rangekommen und nehme daher seit 2 Wochen eins was dann halt schon im Dünndarm landet. Was sich bei mir verbessert hat ist der Schlaf. Ich schlafe jetzt 3 Stunden durch und dann nochmal 3-4 Stunden mit zwar immer noch einigen Unterbrechungen, aber weniger 'Luftanhalten' (davon bin ich sonst alle 20 Minuten aufgewacht). Vorher war ich nach 1-2 Stunden wach und hab dann nur noch gedämmert, 3 Stunden maximal (das ging ca. ein Jahr so).
Werde das ganze jetzt auch mal als Einlauf versuchen wegen der Wirkung auf den Dickdarm. Das mit dem Schlaf war eher ein Nebeneffekt mit dem ich gar nicht so gerechnet habe, aber da Butyrat ja der Leber helfen soll Ammoniak zu entgiften, ist es eigentlich nachvollziehbar.

sunshine_26

Frisches Ehrenmitglied

7

Mittwoch, 8. März 2017, 11:11

Ich nehme das hier, ist zusätzlich noch mit Calcium und Magnesium

[/size][/size]
LG sunshine




HI; FI; LI; Sorbite; Benzoate; SaliUv; ASS-Uv

Leaky Gut; instabile Darmflora

wolfkid

Fleissiges Mitglied

8

Mittwoch, 8. März 2017, 11:14

Genau das hab ich auch, allerdings reagiere ich in höheren Dosen auf die mittelkettigen Triglyzeride und hab mir jetzt ein anderes bestellt, aber auch Cal/Mag.

Peter174

Fleissiges Mitglied

9

Mittwoch, 8. März 2017, 21:12

Danke,

ich kann dieses Bild oder den Link irgendwie nicht anklicken. Jemand eine Ahnung woran es liegen könnte? Ich bin normal am PC eingeloggt.
Könntest du alternativ den Namen des Mittels posten :P

Danke

Lelle

Frisches Ehrenmitglied

Beiträge: 187

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: (Ruhrgebiet/NRW)

10

Mittwoch, 8. März 2017, 23:15

Huhu Zusammen,

ich habe das von BODYBIO: (einfach googeln oder bei eBay/Amazon schauen)
Das gibt es mit:

Calcium und Magnesium
oder
Natrium und Kalium

oder hier:

https://www.centrosan-shop.com/hersteller/body-bio.html


Sunshine hat das von Biocare (hier gefallen mir die Inhaltsstoffe sogar besser)


https://www.amazon.de/Biocare-Butters%C3…iews/B0015D3JL8



Werde nach Stuhlprobe starten und gerne berichten...
"Liebes Universum, ich möchte bitte eine Bestellung aufgeben:
ich wünsche mir Gesundheit"

Wir werden alle das letzte Puzzleteilchen zur Genesung und Verbesserung unserer Beschwerden finden.

Peter174

Fleissiges Mitglied

11

Donnerstag, 9. März 2017, 08:57

Besten Dank :)

Dann bin ich mal auf eure Erfahrungsberichte gespannt.

Erbsenzähler

Ehrenmitglied Anwärter

Beiträge: 124

Geburtstag: 12. Oktober 1985 (31)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nähe Starnberg

12

Donnerstag, 9. März 2017, 12:32

Danke für die Info, Lelle.
Das Zeug ist ja schweineteuer :(

Erbsenzähler

Ehrenmitglied Anwärter

Beiträge: 124

Geburtstag: 12. Oktober 1985 (31)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Nähe Starnberg

13

Dienstag, 18. April 2017, 11:04

Ahoi zusammen,
der Threadstart ist jetzt schon eine Weile her.
Hat dieses Butyrat schon jemand eingenommen und Ergebnisse erzielt?
Schöne Grüße
Erbse

Lelle

Frisches Ehrenmitglied

Beiträge: 187

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: (Ruhrgebiet/NRW)

14

Dienstag, 18. April 2017, 20:59

Huhu,

ich nehme es weiterhin 2 x täglich . Da ich leider in Woche 5 einer Antibiotika-Therapie wegen einer Kieferknochenentzündung bin, kann ich zum Ergebnis nichts konkretes sagen.
Alles weder besser noch schlechter aktuell.
Werde es weiterhin nehmen, da ich für den Darm sonst nichts nehme und bald einen Stuhltest machen, in der Hoffnung, dass das AB nicht zu großen Schaden angerichtet hat.

Mein Gefühl sagt mir aber Butyrat ist gut für mich.

GLG Lelle
"Liebes Universum, ich möchte bitte eine Bestellung aufgeben:
ich wünsche mir Gesundheit"

Wir werden alle das letzte Puzzleteilchen zur Genesung und Verbesserung unserer Beschwerden finden.

Thema bewerten