Montag, 24. April 2017, 07:23 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
  +++   NÄCHSTER TERMIN:    24. April 2017: "Bauch-Selbst-Massage bei Dysfunktionen des Darmes bei Nmu" mit Physiotherapeutin Frau Klopfenstein - Eine Premiere: Kooperation zwischen Physiotherapeutin und Selbsthilfegruppe, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr. Bitte anmelden., für weitere Infos hier klicken  +++  
 

 
 
Du bist nicht angemeldet.[login]

-frank-

Foren Gott

Beiträge: 5 854

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamburg

21

Donnerstag, 16. Februar 2017, 08:41

Es gibt ja noch andere Tests, irgendwann ist man hinreichend sicher.

Hier wäre z.B. möglich noch zusätzlich auf Methan zu untersuchen.
Link 1

Ferner mit dem Test hier:
Link 2

Außerdem sind Testresultate nie losgelöst zu betrachten sondern zusammen mit den Symptomen.

Ferner:
Test wiederholen mit längerer Fastenzeit und vorher viiiiiel warmes Wasser am Vorabend trinken.

Gibt noch viele Möglichkeiten, sicherer zu werden. 100% wird man aber wohl nie erreichen.Link 2
Dank der Impuls-Therapie bei Frau Dr. Wolff, iffi, Hamburg, sind meine Nahrungsmittelunverträglichkeiten Fructosemalabsorption / Fructoseintoleranz und NMU mit Weizen, Milchprodukten (vermutlich Milcheiweiß) und Kartoffeln geheilt. Ein erneuter Fructose-Atemtest auf H2 und CH4 war negativ. Daher hier meine Empfehlung: http://www.impuls-therapie.de/therapie-fructoseintoleranz/

Cilly

Frisches Ehrenmitglied

22

Donnerstag, 16. Februar 2017, 09:27

ja man kann sich zu tode testen lassen, irgendwann zeigt das Gerät vieleicht was an
ob sich dann aber einen DDFB ableiten läßt?

Jaquard

Aktives Mitglied

Beiträge: 57

Geschlecht: Weiblich

23

Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:32

Hitzeschübe, glühen, Blasen auf dem Zahnfleisch usw...
Die ersten beiden kannst du auch bei DDFB haben, wenn das Roemheldsyndrom dazukommt. Und Blasen auf dem Zahnfleisch sind Aphten, die bekommt man bei schlechter Darmflora bzw. Immunschwäche.
DDFB ist immer so ne Sache ich glaub die wird hochgespielt, und die wenigsten haben eine
Das würde ich eher bei der HI sagen. Unerfahrene Neuankömmlinge werden hier häufig gleich damit konfrontiert. Wenn du im Forum Jahre zurückgehst, wird längst nicht so oft HI "diagnostiziert".
In der amerikanischen Literatur wird DDFB außerdem viel häufiger erwähnt.
Keep your face to the sunshine and you cannot see the shadow.

Cilly

Frisches Ehrenmitglied

24

Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:48

ja möglich, und Probiotika bei DDFB sind umstritten
vieleicht mehr schaden als nutzen?

-frank-

Foren Gott

Beiträge: 5 854

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamburg

25

Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:43

ja man kann sich zu tode testen lassen, irgendwann zeigt das Gerät vieleicht was an
ob sich dann aber einen DDFB ableiten läßt?
Du gehörst offensichtlich zu denen, die aus dem Bauch raus eine Diagnose für sich wählen.
Wissenschaftlich richtig ist es so lange Tests zu machen, bis man hinreichend sicher ist, die richtige Diagnose zu haben.

Wenn Dein Auto nicht mehr anspringt, kannst Du natürlich immer gleich rufen "die Batterie ist leer" ... aber wirst halt nicht immer Recht haben.
Dank der Impuls-Therapie bei Frau Dr. Wolff, iffi, Hamburg, sind meine Nahrungsmittelunverträglichkeiten Fructosemalabsorption / Fructoseintoleranz und NMU mit Weizen, Milchprodukten (vermutlich Milcheiweiß) und Kartoffeln geheilt. Ein erneuter Fructose-Atemtest auf H2 und CH4 war negativ. Daher hier meine Empfehlung: http://www.impuls-therapie.de/therapie-fructoseintoleranz/

Cilly

Frisches Ehrenmitglied

26

Donnerstag, 16. Februar 2017, 22:23

Diagnose das hab ich abgehackt ,so lang man kein Faustgroßes Geschwür im Darm hat
ist man Gesund ...

Thema bewerten