Samstag, 25. Februar 2017, 03:13 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
  +++   NÄCHSTER TERMIN:    3. März - 5. März: VeggieWorld Rhein-Main 2017 - Messecenter Rhein-Main, für weitere Infos hier klicken  +++  
 

 
 
Du bist nicht angemeldet.[login]

BallackOs

Neues Mitglied

Beiträge: 21

Geburtstag: 13. November 1987 (29)

Geschlecht: Männlich

1

Dienstag, 7. Februar 2017, 22:46

Warum bekommen mir diese Kekse trotz Zucker so gut? Warum Traubenzucker nicht?

Hallo ich habe hier mal eine Frage an die Experten bei mir wurde vor ca 2 Wochen *FI* Festgestellt und ein Verdacht auf LI und HI. was in meinem Kopf nur 1000? Auslöste mehr nicht.

Zumal es einiges an Obst & Gemüse gab was mir Trotz [abk=Fructoseintoleranz (intestinal)]FI[/abk] Befund sehr gut bekam ohne das ich Blähungen / Krämpfe bekam (was meine Hauptsymptome im Alltag waren).

Meine Ganzen Krämpfe (Das die Luft den Ausgang nicht mehr Fand) gingen erst 2015 nach einer Darmspiegelung los, zuvor musste ich auch oft Pupsen hatte aber nie Krämpfe. Auch Schaum im Stuhl, Teil Stuhl Entleerung und Brocken (Klumpen) Stuhlgang ging erst nach der Spiegelung 2015 los.


Dennoch wundere ich mich warum mir die K - Classic Mandel Spritz Gebäcke so gut bekommen? Kann mir das hier jemand erklären? Schon vor meinem [abk=Fructoseintoleranz (intestinal)]FI[/abk] Test waren das die einzigen Süßigkeiten die mir zu 100% bekamen ich schob es immer auf die *Sonnenblumen Lectine* den mit Schokolade und co mit *Soja Letcinie* reagiere ich Empfindlich. Auch die Rosinen mit Schoko Überzug von Lidl mit Sonnenblumen Lectine bekamen mir immer Super obwohl Rosinen ja viel [abk=Fructoseintoleranz (intestinal)]FI[/abk] haben?

https://www.buffcoach.net/ernaehrung/nae…zgebaeck-mandel

Hier mal eine Liste von Produkten die mir Trotz Hohem [abk=Fructoseintoleranz (intestinal)]FI[/abk] Gehalt ohne Probleme bekamen.
Ev kann sich jemand hier erklären warum ich mit den Produkten nie Probleme hatte?


Probleme:

- Äpfel Roh (Blähungen) Durchfall.
- Ananas Roh (Belzigen Mundraum)
- Bananen Roh (Belzigen Mundraum)
- Manche Kiwis (Belzigen Mundraum)
- Trauben Roh (Zuviel) Blähungen.
- Mango (Blähungen).
- Brokkoli Frisch vom Supermarkt (Blähungen, Krämpfe).
- Kidney Bohnen (Krämpfe).
- Mais (Krämpfe).
- Hefeextrakt in Produkten (Blähungen, Schulter Schmerzen).
- Jodsalz (Aufstoßen, Blähungen).
- Tomaten (gekocht) Blähungen & Krämpfe (Aber erst seit einer Foodmap Ernährung).
- Pizza (Blähungen, Krämpfe).
- Normale Wecken (Blähungen Krämpfe).
- Glutenfreie Brote und Nudeln (Krämpfe).
- Marzipan Schokolade Ritter Sport (Weicher Stuhl, Blähungen, Krämpfe).
- Frusano Schokolade (Übel Riechende Blähungen 1 Ganzen Tag lang).
- Traubenzucker Schokolade Frankonia (Blähungen).


Keine Beschwerden Trotz [abk=Fructoseintoleranz (intestinal)]FI[/abk] Gehalt:

- Mandel Spritz Gebäck (Kaufland) Sofern ich keine ganze Packung esse.
- Schoko Rosinen Lidl (Nur vom Lidl) bei ganzer Packung *Abführend*.
- Apfelmuß in Maßen zu Kartoffelpuffer.
- Kartoffelpuffer Trotz Zimt und braunem Zucker.
- Linsen mit Mehl Einbrenne (Etwas Blähungen) Mehr nicht.
- Weiße Bohnen mit Einbrenne und Metzger Paprika Wurst (Keine Beschwerden) Im Gegenteil sie Regulierten den Stuhlgang am Nächsten Abend konnte ich mich zum ersten mal wieder RICHTIG Entleeren in einer Unglaublichen Menge (Sorry für die Details).
- Nektarinen (Nur auf Nüchternen Magen Blähungen).
- Frische Erdbeeren aus dem eigenen Garten.
- Himbeeren jeder Art.
- Brokkoli aus der Frosta Hähchen Kartoffel Pfanne (war Tage vor dem Test mein Hauptgericht fast jeden Tag).
- Paprika aus Frosta Hähnchen Kartoffel Pfanne (Gelb, Rot).
- Zwiebeln & Knoblauch aus *Frosta Hähnchen Pfanne*.
- Tomaten Roh (vorallem Cocktail Tomaten) in kleiner Menge. Zum Brot 2-3 Stück.
- Dinkel Nudeln vorallem Dinkel Spatzen von Alb Gold und Dinkelgrieß (Dunkel) Nudeln von Heimatsmühle (Kaufland).
- Paprika Pulver Edelsüß (aus Ungarn) von Oma.
- Zwiebeln (eine Halbe) zur Soße Frisch Angebraten in kleinen Würfeln (Schnell Angebraten nur ganz Kurz).
- Frischer Knoblauch aus dem Garten (Kleine Zehe in Soße).
- Zuchini Sahne Soße.
- Ziegen & Schafskäse Parmesan (Kaufland).
- Salami (Kaufland) Rein Rind, mit Traubenzucker (da macht er mir Komischerweiße nichts aus) und Gewürze, Gewürzextrakte.
- Bio Senf (Mittelscharf) ohne Zucker Zusatz (Tartex) Reformhaus.
- Fleisch jeder Art außer Schwein.
- Ananas in Dose
- Gebratene Bananen

Ev kann sich hier jemand einen Reim Drauf machen warum mir all das Trotz [abk=Fructoseintoleranz (intestinal)]FI[/abk] und HI Verdacht sehr gut bekommt?

CheshireCat

Ehrenmitglied

Beiträge: 269

Geburtstag: 28. November 1990 (26)

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Oldenburg

2

Samstag, 11. Februar 2017, 17:37

Das ist meinerseits jetzt nur educated guess, aber mir fällt zumindest auf, dass du viele Lebensmittel nicht zu vertragen scheinst, in denen Sorbit/Zuckeralkohole und Fructose kombiniert auftreten. Unter Umständen reagierst du auf Sorbit und dessen Verwandte stärker als auf Fructose selbst. Außerdem beinhalten beim Durchschauen die Speisen, die du als mehr oder weniger verträglich markierst, mehr Fett als die in der oberen Kategorie. Fett sorgt dafür, dass die Magen-/Darmpassage verlangsamt wird und dadurch der Körper eher mit den unverträglichen Zuckern zurecht kommt. Das könnte auch der Grund sein, warum du das Spritzgebäck von K Classic besser verträgst als die Frusano Müsliriegel (ca. 35 g Fett/100 g vs. 13 g Fett/100 g).
Bezüglich der HI: Ich habe trotz HI eine (inzwischen) sehr hohe Toleranzgrenze. Ich muss schon Sauerkraut-Hackfleisch-Pfanne mit Schinkenspeck (vom Vortag aufgewärmt) zu Orangensaft essen und zum Nachtisch Schokolade und einen großen, schwarzen Kaffee trinken, damit ich etwas merke. Darum bin ich natürlich sehr sehr froh, aber das würde zumindest bei mir erklären, warum sich da die HI bezüglich Gewürze, Gewürzextrakte etc. nicht (mehr) meldet. ;)
Jetzt kommt es darauf an, in der geballten Faust das Fingerspitzengefühl nicht zu verlieren (Thorwald Proll).

Kobold-Bombette

Fleissiges Ehrenmitglied

Beiträge: 763

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamburg

3

Samstag, 11. Februar 2017, 17:46

Wie hast du das hinbekommen Cat? Hast einen Thread dazu?
Inhaltlose Selbstdarstellung presented by Kobold-Bombette

CheshireCat

Ehrenmitglied

Beiträge: 269

Geburtstag: 28. November 1990 (26)

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Oldenburg

4

Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:06

Bisher noch nicht, Kobold. Ich bin momentan seltener hier, dachte mir aber auch schonmal, vielleicht sollte ich nochmal berichten.
Jetzt kommt es darauf an, in der geballten Faust das Fingerspitzengefühl nicht zu verlieren (Thorwald Proll).

Thema bewerten